Firmenportrait

Geschäftsführer Frank Kirwel

TELESTAR: Marken- und Produktvielfalt aus der Vulkaneifel

Bereits seit 1993 ist TELESTAR im Segment der Unterhaltungselektronik ein Synonym für Qualität und ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Vom Unternehmenssitz in der Vulkaneifel aus vertreibt die TELESTAR-DIGITAL GmbH hochwertige Empfangstechnik für den Digital-TV Empfang via Satellit (DVB-S), Kabel (DVB-C) oder Terrestrik (DVB-T). Digitalreceiver und Fernsehgeräte der neuesten Generation gehören hierbei ebenso zum Produktportfolio wie moderne Verteil- und Einkabeltechnik, Sat-to-IP Empfangslösungen und Funkübertragungssysteme. Abgerundet wird das Angebot durch das deutschlandweit umfangreichste Zubehörsortiment für den digitalen Fernsehempfang. Im Laufe von 20 ereignisreichen Unternehmensjahren wurden neben der Marke TELESTAR weitere Brands erfolgreich am Markt etabliert, deren Vertrieb ebenfalls durch die TELESTAR-DIGITAL GmbH erfolgt. Hierzu zählen unter anderem die Marken TelSKY und IMPERIAL (DIGITALBOX), deren Produktportfolios das bestehende Sortiment um Digitalreceiver, Empfangstechnik und Zubehör im Preiseinstiegsbereich sowie Digitalradios und Bluetooth-Lautsprecher bzw. Kopfhörer ergänzen. Seit Mitte 2013 vertreibt die TELESTAR-DIGITAL GmbH zudem die Multifunktionsradios der Marke NOXON, wodurch auch die Produktsparte der Internetradioempfänger mit qualitativ hochwertigen Artikeln bedient werden kann.

Qualität aus Deutschland

Bei der Entwicklung und Herstellung unserer Produkte setzen wir konsequent auf den Standort Deutschland: die Hardware und Software all unserer Receiver werden bis zur Serienreife in Deutschland entwickelt, Produkte der TELEDIGI- und DIGINOVA-Serie sowie die STARSWITCH Multischalter und SCR/TELEPRO Einkabelsysteme werden außerdem ausschließlich in Deutschland produziert. Die hochwertige Verarbeitung unserer Produkte, verbunden mit verbraucherfreundlichen Preisen, wurde bereits mehrfach durch ausgezeichnete Testergebnisse renommierter Fachzeitschriften und Testinstitute bestätigt.

Unser Entwicklungsmotto: „so einfach wie möglich“

Bei der Entwicklung unserer Produkte spielt neben der Materialqualität die Benutzerfreundlichkeit eine große Rolle. Insbesondere im Receiverbereich legen wir den Fokus auf eine Vielzahl unterschiedlicher Funktionen, die unseren Kunden die Bedienung der Produkte so komfortabel wie möglich machen sollen. Hierzu zählen neben automatischer Aktualisierung der Gerätesoftware und der Programmlisten (ISISOFT & ISIPRO) auch unsere elektronischen Programmzeitschriften SiehFern INFO und Startel Info. Neben einer mehrtägigen Programmvorschau können Hintergrundinformationen zu einzelnen Sendungen abgerufen auch Timer für Senderwechsel oder Aufnahmen programmiert werden. Bei der Nutzbarkeit unserer Produkte gehen auch wir mit der Zeit und bieten für diverse Modelle die Möglichkeit der Fernprogrammierung über Smartphone.

Unterhaltungselektronik von Menschen für Menschen

Trotz des ständig präsenten Marktdrucks im schnelllebigen Geschäft mit der Unterhaltungselektronik sind wir uns bei der TELESTAR-DIGITAL GmbH der besonderen sozialen und ökologischen Verantwortung eines Wirtschaftsunternehmens bewusst. Als Ausbildungsbetrieb und Mitglieds-unternehmen der IHK Koblenz sind wir, mit dem Ziel der Übernahme nach der Ausbildung, bestrebt, Jugendlichen in unterschiedlichen Berufszweigen die Grundlagen für einen guten Einstieg in das Berufsleben zu vermitteln. Neben dem verantwortungsvollen Umgang mit unseren Mitarbeitern, bei dem auf Gleichberechtigung und Toleranz größten Wert gelegt wird, zählt hierzu auch die Fairness im Umgang mit unseren internationalen Partnern. LOGO BSCI Als Mitglied der BSCI setzen wir uns für eine faire Wertschöpfung und dem damit verbundenen Schutz von Arbeitnehmerrechten bei der Produktion unserer Artikel ein. Darüber hinaus engagiert sich die TELESTAR-DIGITAL GmbH für die Integration von Menschen mit körperlichen und geistigen Behinderungen. Seit mehreren Jahren arbeiten wir eng mit regional ansässigen Betreuungseinrichtungen und angegliederten Werkstätten, unter anderem mit den Westeifelwerken in Gerolstein, den Nordeifelwerkstätten im Kreis Euskirchen und der Caritas Alten- und Behindertenhilfe St. Raphael an unserem Firmenstandort in Ulmen, zusammen.

Verantwortung für die Umwelt: ressourcenschonend & regenerativ

Bei der Produktion und dem Versand unserer Waren sind wir bestrebt, möglichst wenig Ressourcen einzusetzen und Emissionen zu erzeugen, denn: Klimaschutz geht uns alle an.LOGO intereseroh Im Jahre 2012 konnte die TELESTAR-DIGITAL GmbH durch stoffübergreifende Recyclingmaßnahmen mehr als 100.000 Kilogramm Treibhausgase einsparen - dies entspricht der durchschnittlichen CO2-Emission eines PKW auf einer gefahrenen Distanz von über 700.000 Kilometern, also dem mehr als 17fachen des Erdumfangs. Wir freuen uns darauf, auch in Zukunft Ressourcen zu schonen - für eine lebenswerte Zukunft.